Endlich der erste Sieg in 2019!

 
24.03.19: Viktoria Kelsterbach vs. FC Schwalbach 0:3 (0:0)

Trotz anhaltender Verletzungsmisere wurden heute drei hochverdientePunkte eingefahren.Während man in der ersten Halbzeit zwar den Gegner bestens kontrollierte, konnte man aber dennoch die vielen Chancen nicht verwerten. Die einzige Großchance derKelsterbacher parierte Torwart Ruf prächtig.
Nach der Pause wurden die Schwalbacher offensiver und als dann endlich die überfällige Führung gelang, war das Spiel praktisch schon entschieden.

Tore: Welzenheimer (56.), Akyel (74., 85.)

Kader: Anton Ruf, Rafet Erilmez, Daniel Welzenheimer, Sivan Aslan, Mohamed Khayr, Angelo Riitano (77., Caner Iscen), Serhat Ücelehan, Jakov Budimir, Ferhat Tozar, Murat Akyel, Umasuthan Sureshkumar (56., Eren Tastekin)


Drucken   E-Mail