Danke Ahmet für 21 Jahre!

Heute wurde standesgemäß ein verdienter Spieler verabschiedet! Neben vielen Erfolgen war Ahmet wichtiger Bestandteil des Teams, das von der C- in die B- und schliesslich sogar in die A-Klasse aufstieg!
Ahmet, viel Erfolg bei Deiner neuen sportlichen Herausforderung!

 

SV 09 Flörsheim – FC Schwalbach 

Schwalbach souverän und mit richtig schönem Freistoßtor!!!

 

Vorbereitung der Senioren läuft!

Nachdem Sonntag das erste Spiel der Ersten noch ein Muster

Souverainer Einzug ins Pokalhalbfinale!

SV Flörsheim vs. FC Schwalbach 0:4 (0:2)

Die Voraussetzungen für dieses Viertelfinale waren nicht perfekt, auch wenn es gegen einen B-Ligisten ging. Dieser hatte allerdings in der letzten Runde bereits einen Kreisoberligisten rausgeworfen und war ernstzunehmen.

Gestern hat die Jahreshauptversammlung 2019 des FC erfolgreich stattgefunden!

Der neue Vorstand sieht wie folgt aus:
Vorsitzender Dennis Schröder, stv. Vorsitzender Daniel Welzenheimer, Schatzmeister Thomas Seehöfer, Spartenleiter Fußball Antonio Romano, Spartenleiter Cricket Umasuthan Sureshkumar, Spartenleiter Basketball Christopher Friedrich, Pressewart Christian Seehöfer, Schriftführer Thilo Henß, Integrationsbeauftragter Peter Feddersen, Jugendleiter Miljenko Galic, stv. Jugendleiter Alexander van Dooren, 1. Kassenprüfer Detlef Rossbach, 2. Kassenprüfer Marius Döringer!

Die Trainer der nächsten Saison sind:
Team 1 Thomas Seehöfer & Ferhat Tozar, Team 2 Ferhat Tozar & Antonio Romano & Guiseppe Folgieri. Beide Teams werden zudem von Peter Feddersen unterstützt!

 Erfolgreicher 4-Punkte-Tag!

FC Schwalbach II vs. SC Eschborn I 2:2 (1:0)

25.11.2018: Erfolgreicher 4-Punkte-Tag!

FC Schwalbach II vs. SC Eschborn I 2:2 (1:0)

Gegen die Einser-Mannschaft des Tabellenfünften hatte man zunächst wenig Hoffnung heute etwas mitzunehmen. Doch nach der Führung und etlichen weiteren Chancen, schien dann doch etwas möglich zu sein. Doch anstatt die Torgelegenheiten zu nutzen, kassierte man nach der Pause den Ausgleich und dann gelang den Eschbornern sogar noch die Führung. Doch die Jungs zeigten Moral und sicherten sich am Ende doch einen wichtigen Punkt!

18.11.2018: Tag der Pleiten!

SV Hofheim II vs. FC Schwalbach II 3:0 (0:0)

 

In der ersten Halbzeit konnte das Team sehr gut mitthalten und es wäre sogar die Führung möglich gewesen. Doch nach der Pause drehte sich das Spiel komplett und der FC konnte die schnellen Vorstösse der Hofheimer nicht in den Griff bekommen!

Waren die Senioren

11.11.18: Sieg & Niederlage

FC Schwalbach II vs. Germania Weilbach III 3:2 (1:1)

Nach einem zerfahrenen Beginn versuchten beide Mannschaften Sicherheit zu bekommen. Es waren auf beiden Seiten aber zu viele Fehlpässe, so daß nicht Zählbares raussprang. Mitte der ersten Halbzeit häuften sich dann die Torchancen. So ging es mit 1:1 in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte wurde das Spiel spannender und es gab mehr Chancen auf beiden Seiten. Das glücklichere Händchen bewies der FC mit dem Joker-Siegtor in der 89. Minute.

Unseren Aktuellen Heimspielplan und Platzbelegungsplan findet Ihr Aktuelll immer unter Belegungsplan

Am Sonntag rollt der Ball wieder beim FC schwalbach.

Beide Mannschaften tretten gegen Germania Weilbach

15.05.2019- 18.08.2019 startet wieder das Oster Feriencamp beim FC Schwalbach

Hinrunde erfolgreich beendet!
08.11.18: FC Schwalbach I vs. Spvgg Hochheim 3:2 (1:2)

Die verletzungsbedingt neu gemischte Abwehr brauchte zunächst 15 Minuten um sich zu sortieren. Dies nutzten die Gäste zu zwei Toren. Dann wurde es besser und es gelang der Anschlußtreffer. Nach der Pause drehte der FC auf und erzielte den Ausgleich und dann auch den verdienten Siegtreffer.

Schwalbacher Hallen-Cup 
F2-Jugend (Jahrgang 2011)

Wann?
Samstag, den 9. Feb. 2019, ab 13:00 Uhr 
Wo?
Sporthalle der Albert-Einstein-Schule, Ober der Röth 1, 65824 Schwalbach

Fürs leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Am Wochenende finden wieder zahlreiche Spiele verschiedener Altersgruppen statt. Hier ein kleiner Überblick.

Germania Okriftel vs. FC Schwalbach 7:0 (2:0)

Die Verletzungsmisere wurde heute nochmal verstärkt durch vier kurzfristige Absagen vor dem Spiel. Mit nur einem Auswechselspieler und einem Spieler von der Zweiten in der Startelf ging es gegen den hochbezahlten Tabellenzweiten.
Gleich zu Beginn kassierte man das erste Tor,

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.